Veranstaltungen

 

Entdeckerzeit  - für Kinder von 5 bis 12 Jahren
Nächster Termin: Sonntag, 10. November 2019 (parallel zum GoDi)
9:30 | Landeskirchliche Gemeinschaft (Mittweidaer Str. 49)
Ein besondere Zeit für junge Entdeckerinnen und Entdecker. Ihr könnt gemeinsam spielen, experimentieren und spannende Geschichten aus der Bibel hören. Natürlich gibt es auch einen Snack. Komm vorbei und lass Dich überraschen. Leitung & nähere Infos, auch zu Folgeterminen: Rebekka Meier (legohainichen(at)web.de) oder hier.





Suchet der Stadt Bestes - Stadtgebetsabend
Freitag, 8. November 2019
19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft (Mittweidaer Str. 49).

Alle Christinnen und Christen Hainichens sind wieder zu einem besonderen Gebetsgottesdienst eingeladen, um gemeinsam Gott anzubeten und für Anliegen unserer Stadt einzutreten. Anschließend ist Gelegenheit zur Begegnung bei Snacks und Getränken.
Infos: michael(at)vmark.de

Aufbruch! Nachmittagsgottesdienst 
Sonntag, 10. November 2019
16:30 Uhr | Trinitatiskirche
Ein Gottesdienst in moderner Form - mit Anspiel, Lobpreis, Predigt und Segnungsangebot sowie anschließendem Imbiss. Alle sind herzlich eingeladen. Nähere Infos finden sich hier.  







Aus Belarus nach Israel: Ein Abend mit Vitalij Kondrat und der weißrussisch-hebräischen Musikgruppe Anavim
Dienstag, 12. November 2019
19:30 Uhr | Landeskirchliche Gemeinschaft
Vitalij Kondrat, weißrussischer Mitarbeiter des Ebenezer-Hilfswerks, berichtet aus erster Hand über das jüdische Leben in Minsk sowie seine Arbeit mit Holcaust-Überlebenden und der Versöhnung unter Juden und Menschen anderer Nationen. Er wird musikalisch begleitet von seiner Frau und zwei Freunden aus Minsk. 
Veranstalter ist der Ebenezer Hilfsfonds Deutschland e.V. (www.ebenezerdeutschland.de / Jan Novák Tel. 0176-99007014 ) in Kooperation mit der Landeskirchlichen Gemeinschaft Hainichen. Der Eintritt ist frei - Gelegenheit zu einer freiwilligen Spende. Ein Info-Flyer zur Veranstaltung kann hier abgerufen werden.


 
Lobpreisabend
Freitag, 15. November 2019
20:00- 21:00 Uhr | Trinitiatiskirche
Gemeinsam Gott danken und loben: Dazu sind Alt und Jung herzlich in den Altarraum der Trinitatiskirche eingeladen. Ein heißes Herz für Gott sowie ggf. etwas wärmere Bekleidung, - mehr braucht es dazu erst einmal nicht.  Infos bei Nica Kleinsorge (matth.21.22(at)gmail.com)






Ich will nun, dass die Männer beten…. (1. Timotheus 2,8)
Männergebetsfrühstück
Samstag, 16. November 2019
7:00 - ca. 8:30 Uhr | Gellertsaal (Gellertplatz 5)
Feste und flüssige Nahrung wird ausreichend bereitstehen (Möglichkeit zur Kostenbeteiligung). Erlebnisse mit Gott und/oder Gebetsanliegen dürfen gerne mitgebracht werden. Kurze Anmeldung per Mail erleichtert die Planungen. Infos/Kontakt: (marcusseewald(at)gmx.de |0157-7176 1256)




Bibelabende zur Vertiefung des Glaubens
Sonntag, 17. November  - Dienstag, 19. November 2019
17:00 Uhr (So) / 19:30 Uhr (Mo+Di) | Landeskirchliche Gemeinschaft 
Gerd Wendrock, Gemeinschaftspastor des Bezirks Freiberg, greift zentrale Texte aus Paulus' Brief an die Kolosser auf und zeigt ihre Bedeutung für unser (Glaubens)Leben. Offen für alle Interessierte!  Weitere Information hier auf der WebSite der Landeskirchlichen Gemeinschaft. 


Lobpreisabend
Freitag, 6. Dezember 2019
20:00- 21:00 Uhr | Trinitatiskirche

Gemeinsam Gott danken und loben: Dazu sind Alt und Jung herzlich in den Altarraum der Trinitatiskirche eingeladen. Ein heißes Herz für Gott sowie ggf. etwas wärmere Bekleidung, - mehr braucht es dazu erst einmal nicht. Infos bei Nica Kleinsorge
[matth.21.22(at)gmail.com].



Gebet für die Schulen
Freitag, 13. Dezember 2019
6:30 - 7:30 Uhr Gebetsfrühstück | 7:30 – 8:30 Teil 2 (ohne Frühstück)  - jeweils im Gellertsaal (Gellertplatz 5)
Vor und mit Gott treten wir für Anliegen rund um die Schulen unserer Stadt ein. Für alle Frühaufsteher steht um 6:30 Uhr ein einfaches Frühstück bereit. Ein zweites Treffen schließt sich dann um 7:30 Uhr an.  Alte wie junge Beter/innen sind herzlich eingeladen – zu einem oder ggf. auch beiden Treffen. Ansprechperson: Martin Frank [Martin.Frank(at)jmem-hainichen.de]

Ein Blick in die Region:






Stand: 8.11.2019